Der kürzeste Weg zum Ursprung der Herausforderung mit Unterschiedlichkeit führt zu uns selbst. Und hier liegt auch die direkteste Lösung. Es ist das Verständnis, die Reflexion und die Bewusstheit über unsere eigene Identität und Persönlichkeit, die uns verstehen lässt, wo es gerade hakt im Zusammenspiel mit Anderen. Bevor ich also das problematische Verhalten anderer analysiere, brauche ich einen Überblick, welche Überzeugungen, Annahmen und Zugehörigkeiten ich selbst mitbringe, von denen mein Gegenüber gerade abweicht. Was hier hilft, ist ein Verständnis dessen, was Identität überhaupt ist, wie sie entsteht und welche Dynamiken sie mitbringt.

Dieser Kurs umfasst

  • 12 UE e-Learning in 6 Kapiteln
  • 20 UE Präsens-Seminar Übungen, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung
    • im Block von 2,5 Tagen
    • oder in 6 Nachmittagskursen, 17:00 – 19:30 Uhr in Mannheim
  • das Kultur & Gestalt Zertifikat Bildung und Aufklärung: Gender
TERMINE: 08.01.20, 29.1.20, 26.02.20, 25.03.20, 22.4.20, 20.05.20